Expertenwissen für mehr Sicherheit | Medienservice für Journalisten
Telenot-Seminar als Weiterbildung anerkannt | Medienservice für Journalisten
Ungarisches Parlament entscheidet sich  für Telenot | Medienservice für Journalisten

Expertenwissen für mehr Sicherheit

Telenot-Schulungsprogramm 2019: Mehr als 350 Seminare zur Sicherheitstechnik

Zum vollständigen Artikel »

Technik / Sicherheitstechnik

Presseartikel sortieren nach:

Stiftung Warentest warnt vor Alarmanlagen zum Selbsteinbau

„Was ist mir das Leben meiner Liebsten wert?“ Wenn es nach Sicherheitsexperte Alexander Kurz geht, müsste sich diese Frage jeder stellen, der eine Alarmanlage kaufen möchte. Kaum einer würde sich damit zufriedengeben, dass die Anlage dieses Leben daheim nur halbwegs statt zuverlässig und rund um die Uhr vor Einbrechern, Brand oder austretendem ...

Zum vollständigen Artikel »

Für mehr Sicherheit und weniger Ladendiebstähle

Nach dem Handelsverband Baden-Württemberg kooperiert nun auch der Handelsverband Bayern (HBE) mit Telenot. „Der Schutz von Mitarbeitern, Kunden, Waren und des Inventars hat im Handel höchste Priorität. Daher wollten wir uns den in unseren Augen besten Sicherheitsspezialisten als Partner ins Boot holen“, begründet HBE-Hauptgeschäftsführer ...

Zum vollständigen Artikel »

Smarte Sicherheit in höchster Klasse

Das neue Alarmanlagen-Paket „compact smart&safe KNX“ für Privatgebäude beinhaltet nicht nur eine Telenot-Alarmzentrale, an die zahlreiche Sicherheitskomponenten wie Bewegungs- und Rauchwarnmelder zum Schutz vor Einbrechern und Brand oder Zutrittskontrollleser angeschlossen werden können. Es verfügt auch über ein sogenanntes KNX-Interface, ...

Zum vollständigen Artikel »

Sicherheitstechnik neu definiert – hiplex

Für Armin Bullinger beginnt mit der hiplex eine neue Ära der Sicherheitstechnik. Gut acht Jahre ist es her, dass sich der Telenot-Entwicklungschef mit seinem Team zu ersten Planungen für ein neues Gefahrenmeldesystem zusammensetzte. Von Anfang an war klar: „Was wir hier entwickeln, hat es so noch nie gegeben. Es stellt entscheidende Weichen ...

Zum vollständigen Artikel »

Interface verbindet Sicherheit mit Komfort

Immer mehr Anbieter von Smart-Home-Systemen drängen auf den Markt. Sie versprechen nicht nur Komfort-Lösungen und Energie-Management. Das Gebäude soll auch gleich noch mit Sicherheitskomponenten vor Einbrechern, Brand und technischen Defekten geschützt werden. Doch genau hier droht eine Verbraucherfalle: Wird ein Smart-Home-System um ...

Zum vollständigen Artikel »

Per Klick die eigene Alarmanlage konzipieren

Ob Lieblingsfahrzeug oder Traumküche: Dank Online-Konfiguratoren können zahlreiche Produkte mittlerweile spielerisch leicht via Tablet-App den eigenen Wünschen angepasst werden. Mit „PlanSec“ bringt Telenot, Spezialist für Sicherheitstechnik, nun die erste App auf den Markt, mit der sich auch die Alarmanlage fürs eigene Zuhause selbst ...

Zum vollständigen Artikel »

Smart-Home sicher machen

Der Grund: Smart-Home-Systeme und deren Komponenten sind in erster Linie für Komfort-Lösungen und Energie-Management im Haus entwickelt. Wird ein Smart-Home-System jedoch um sicherheitsrelevante Komponenten wie Bewegungsmelder, Glasbruchsensoren, Türöffnungskontakte, Türzutrittskontrollleser, Alarmsignalgeber oder Rauchmelder ergänzt, sprechen ...

Zum vollständigen Artikel »

BUS-1 Schaltmodule für Zusatzfunktionen

Gefahrenmeldesysteme von Telenot sind die kostengünstige und sabotagesichere zentrale Steuereinheit in Sachen Gebäudesicherheit und Wohnkomfort. Sie schützen mit ihren Komponenten wie Bewegungs- und Rauchwarnmeldern zuverlässig vor Einbruch und Brand. Zudem lassen sie nur berechtigte Personen in Gebäude oder Räume und schlagen frühzeitig Alarm, ...

Zum vollständigen Artikel »

Stromtarif mit Zuschuss für Sicherheit

Mit ihrer Kooperation möchten die Stadtwerke Aalen und Telenot vor allem eines: das Sicherheitsbewusstsein in der Region stärken. Dies gilt für die sichere Versorgung mit Strom und für ein Zuhause, das mit einem sicheren Smart-Home-System ausgestattet ist. Dieses System schützt auch gleich noch vor Einbrechern, Bränden und technischen Defekten. ...

Zum vollständigen Artikel »

Alarmsystem mit zweitem Funk-Gateway erweiterbar

Besonders in Gebäuden oder Räumen, in denen keine Kabelverlegung für ein Alarmsystem möglich ist, sind Funkalarm-Technologien von Vorteil. Sie lassen sich schnell und nahezu schmutzfrei installieren. Mit dem drahtlosen Sicherungssystem DSS2 von Telenot können Funkkomponenten wie Zutrittskontrollleser, Rauchwarn-, Thermo- und Bewegungsmelder in die ...

Zum vollständigen Artikel »