Interface verbindet Sicherheit mit Komfort | Medienservice für Journalisten
Per Klick die eigene Alarmanlage konzipieren | Medienservice für Journalisten
Smart-Home sicher machen | Medienservice für Journalisten

Interface verbindet Sicherheit mit Komfort

Smarte Synergien durch intelligente und zuverlässige Vernetzung

Zum vollständigen Artikel »

Technik / Sicherheitstechnik

Presseartikel sortieren nach:

Sicherheit, mit der man sich wohlfühlt

„Für ein Niedrigenergiehaus in Baden-Württemberg plante und realisierte Telenot ein Sicherheitskonzept zum Schutz der Bewohner und Sachwerte vor Einbrechern, Brand und anderen Gefahren wie Gas- und Wasseraustritt“, sagt Manfred Köstler, Sicherheitsexperte bei Telenot. Gleichzeitig sollte der ele-gante und ästhetisch ansprechende Stil des Hauses ...

Zum vollständigen Artikel »

Handelsjournal zeichnet Telenot mit Gold aus

Seit 2009 verleiht das Handelsjournal jedes Jahr den Preis „Top Produkt Handel“ für die besten und innovativsten Produkte sowie Dienstleistungen im Einzelhandel. Die Leser treffen in insgesamt zehn Kategorien ihre Wahl. In der Kategorie Filialmanagement gaben sie dieses Mal der Gefahrenmeldezentrale complex 200H/400H von Telenot die meisten ...

Zum vollständigen Artikel »

Haus und Wohnung sicher machen

„Eigentümer und Mieter sollten ihr Haus oder ihre Wohnung von Fachmännern auf Schwachstellen prüfen lassen“, rät er. Ein solcher Check führe oft auf erschreckende Weise Lücken in der persönlichen Sicherheit vor Augen. „Ich bin immer wieder erstaunt, wie groß das Vertrauen vieler Menschen in eine Haustür oder in Fenster ist“, erklärt ...

Zum vollständigen Artikel »

Advent, Advent, ein Häuslein brennt

In zehn deutschen Bundesländern sind Rauchmelder gesetzlich vorgeschrieben. Zum 1. Januar 2013 tritt die Rauchmelderpflicht in Bayern in Kraft. Die baden-württembergische Landesregierung hat im Dezember mit einem Eckpunktepapier den Weg zur Änderung des Baurechts frei gemacht. Nordrhein-Westfalen will in ähnlicher Weise nachziehen. Denn: ...

Zum vollständigen Artikel »

Sicherheit in der Hand – jederzeit und überall

Auch außer Haus haben Hausbesitzer die volle Kontrolle über ihre Alarmanlage. Ob Anlage aktivieren oder das Licht an- und ausschalten – die Alarmanlagen-App comvis MC von Telenot, einem der führenden deutschen Hersteller elektronischer Sicherheitstechnik und Alarmanlagen, macht´s möglich. Dank der Applikation für Smartphones lässt sich die ...

Zum vollständigen Artikel »

Rauchmelder können Kinderleben retten

  „Die Gefahr, dass ein Brand im Kinderzimmer ausbrechen könnte, wird vielmals unterschätzt“, sagt Thomas Taferner, Sprecher der Firma Telenot, einer der führenden deutschen Hersteller von Alarmanlagen und elektronischer Sicherheitstechnik. Kleine Kerzen und ein Feuerzeug oder der Kurzschluss der Xbox genügen, um Plüschtiere, Matratzen ...

Zum vollständigen Artikel »

Infrarotlicht erkennt Eindringlinge

  „Kontakte, Magnete und Glasbruchmelder an Fenster, Türen und Rolltoren sichern bereits das Gebäude von außen“, sagt Thomas Taferner, Sprecher der Firma Telenot, einer der führenden deutschen Hersteller zertifizierter Alarmanlagen und elektronischer Sicherheitstechnik. Schwierig zu sichernde Bereiche, wie Schaufenster, lassen sich mit ...

Zum vollständigen Artikel »

Einbrecher abschrecken, aufhalten, abwehren

Ein solcher Check führe oft auf erschreckende Weise Lücken in der persönlichen Sicherheit vor Augen. Sicherheitsrelevante Schwachstellen gibt es innerhalb und außerhalb der eigenen vier Wände. „Ich bin immer wieder erstaunt, wie groß das Vertrauen vieler Menschen in eine scheinbar unüberwindbare Haustür oder in Fenster ist. Verblüffend ist ...

Zum vollständigen Artikel »

Arztpraxen als Ziel der Beschaffungskriminalität

Neben Patientendaten und Rezeptvorlagen müssen vor allem Medikamente in einer Arztpraxis vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Ob aus Suchtgrün-den oder für den Weiterverkauf – auch Patienten oder Mitarbeiter könnten sich bedienen. Zutrittskontrollsysteme von Telenot, einem der führenden deutschen Hersteller elektronischer Sicherheitstechnik ...

Zum vollständigen Artikel »

Sicherheit beginnt an der Haustür

Bei Häusern mit elektronischen Zutrittssystemen haben Bewohner keinen herkömmlichen Schlüssel, sondern verschaffen sich mit einem Transponderchip Zugang zum Haus. Diesen halten sie vor einen neben der Haustür angebrachten Leser, der den Chip prüft und schließlich die Pforte öffnet. Verlorene Chips werden einfach gesperrt Verliert ein ...

Zum vollständigen Artikel »